Flohmarkt, Trödelmarkt und Veranstaltungstermine geordnet nach:

Töpfermarkt in den Späth’schen Baumschulen in Berlin

Veranstaltungsdatum:
Sa. 18.05.2019
Weitere Termine (1):
Anzeigen
Öffnungszeiten:
10:00 - 18:00
Veranstaltungsart:
Keramikmarkt
Veranstaltungsort:
Späth'sche Baumschulen Handel GmbH
Strasse:
Späthstraße 80/81
PLZ / Ort:
12437 Berlin
Quelle:
Veranstaltungsportal

Beschreibung

Einzigartige Schmuckstücke können die Gäste beim großen Töpferkunstmarkt am 18. und 19. Mai 2019 in den Späth’schen Baumschulen entdecken. Ausdrucksstarke Skulpturen, in den Händen eines Bildhauers aus Ton geformt, daneben traditionelle Steinzeugobjekte und Krüge mit handgefertigter Glasur – rund 50 ausgesuchte Töpferwerkstätten und Porzellanmanufakturen laden die Besucherinnen und Besucher zu entzückenden Überraschungen ein. Große Bodenvasen und künstlerische Gartenskulpturen finden sich neben individuellen Alltagsgegenständen, ausgefallenem Geschirr, fantasievollen Gefäßen, Steinkunst, handgefertigten Fliesen und besonderen Liebhaberstücken.

Töpfern zum Mitmachen, Kinderprogramm und Live-Musik:

Der Töpferkunstmarkt in den Späth’schen Baumschulen präsentiert hochwertige Gebrauchskeramik und außergewöhnliche Stücke aus Ton, Keramik, Porzellan von Töpfereien aus ganz Deutschland. Dazu gibt es Vorführungen auf der Drehscheibe mit dem Atelier Sommerkeramik. Beim Töpfern zum Mitmachen mit der Keramikwerkstatt Schnörkelei können sich Kinder und Erwachsene im Fertigen von kleinen Vasen, Figuren, Tieren, Schalen ausprobieren und so mit eigenen Händen den Ton fühlen und kennenlernen. Kinder können zudem auf mittelalterliche Art werkeln und in der Märchenhütte Geschichten mit dem Monbijou-Theater erleben.

Die Späth’schen Baumschulen präsentieren den Töpfermarkt in mediterranem Ambiente, unter Palmen und inmitten einer blühenden Pflanzenwelt. Auch der Kräutergarten in den Späth’schen Baumschulen ist mit Gärtnertöpfen mit Geschichte, mit Lavasteinen, auf denen Miniaturlandschaften wachsen und mit besonderen Garten-Dekoideen ebenfalls ganz auf den Töpferkunstmarkt eingestellt. Dazu gibt es kulinarische Köstlichkeiten im Hofcafé Späth, Bio-Spezialitäten aus dem Hofladen, Winzerweine im Späth’en Weingarten und beschwingte Live-Musik.

Eintritt: 5 Euro (Kinder bis 16 Jahren frei)

Töpferkunst und schöne Pflanzen: Gäste erhalten mit dem Eintritt zum Töpfermarkt 10 Prozent Rabatt auf alle Pflanzen der Späth’schen Baumschulen.


Bilder und Videos zur Veranstaltung:


Merkmale:
  • Auto am Stand: nein
  • Freigelände: ohne Überdachung
  • Eintritt: kostenpflichtig

  • Essen & Trinken: ja
  • Parkplätze: kostenlos
  • Behindertengerecht: ja
  • Sanitäre Anlagen/WC: ja

Haftungshinweis

Trotz aufwändiger und gewissenhafter Recherche sind Irrtümer nicht ausgeschlossen. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen. Alle Angaben sind also ohne Gewähr.

Hinweis Sonn- und Feiertagsgesetz

Liebe Besucher! Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass in vielen Bundesländern auf Grund der diversen Sonn- und Feiertagsgesetze, Märkte erst verspätet stattfinden dürfen oder evtl. ausfallen können. Bitte erkundigen Sie sich vor einer jeden Anreise bei dem jeweiligen Veranstalter, ob die angekündigte Veranstaltung auch tatsächlich stattfindet! Mehr Infos zu Feiertagen finden Sie hier.

Kontakt zum Veranstalter

Veranstalter:
Späth'sche Baumschulen Handel GmbH Holger Zahn
Veranstalternummer:
30160
Telefonnummer:
030-639003-0
Homepage:
http://www.spaethsche-baumschulen.de/veranstaltungen/toepferkunstmarkt/