Kunsthandwerkermarkt zum Husumer Krabbentage

Veranstaltungsdatum:
So. 09.10.2022
Weitere Termine (3):
Anzeigen
Öffnungszeiten:
10:00 - 18:00
Veranstaltungsart:
Kunsthandwerkermarkt
Veranstaltungsort:
Marktplatz
Strasse:
Innenstadt
PLZ / Ort:
25813 Husum
Quelle:
Veranstaltungsportal
Veranstalter:
Elke Baum
Theodor-Storm-Straße 8
22946 Trittau
Kontakt:
04154 20 37
Homepage

Beschreibung

Unser Kunsthandwerkermarkt auf dem Marktplatz in Husum findet zusammen mit dem verkaufsoffenen Sonntag auf jeden Fall statt.
Neu: Beginn bereits am Freitag. Es schließen sich die Husumer Krabbentage lt. Corona Hygienevorschriften aktuell an.

Für die Krabbentage wird das Programm am Hafen wegen der Corona Hygienemaßnahmen neu zusammen gestellt.

Moin Moin und herzlich willkommen zu den Husumer Krabbentagen mit verkaufsoffenem Sonntag. Es wird auch dieses Jahr wieder ein kulinarisches und traditionelles Erlebnis. Es erwartet Sie eine maritim-bunte Husumer Hafen-Meile mit köstlichen Krabben direkt vom Krabbenkutter, denn in Husum geht es wieder einmal um das kleine Schalentier genannt die KRABBE und natürlich auch um Kunsthandwerk auf dem Husumer Marktplatz.

Wenn die Kutter im Binnenhafen liegen und frische Krabben von Bord verkauft werden, dann geht in Husum unsere letzte große Freiluft – Veranstaltung 20 gemeinsam mit der Messe Husum &Congress in diesem Jahr zu Ende.

Kulinarische Höhepunkte sind zahlreiche Kochshows und -Wettbewerbe auf der Eventbühne an der Schiffbrücke oder am Sonntag die 6. Husumer Krabbenpul-Meisterschaft.

Die kunsthandwerklich interessierten Besucher können wieder über unseren maritimen Kunsthandwerkermarkt auf dem Marktplatz an diesem Wochenende schlendern.

Aussteller präsentieren Fotodruck auf verschiedenen Materialien, schwedisches Leinen, selbst genähte Kinderkleidung, trendige Mode, exklusive Schals, Schmuck aus Gold und Silber, Mineralien, Schmuck und Skulpturen aus antikem Silberbesteck, Drahtschmuck und Dekorationen, Schmuck aus altem Tafelsilber, Keramik, Rucksäcke und Taschen aus feinem Leder, Schönes und Alltägliches aus Olivenholz, Glasbilder, 3D Faltkarten, Glasstifte, Zirbenkissen, handgearbeitete Bürsten und viel Schönes mehr.

Für die Kinder hat Melanie Wilken ihre Schatztruhe wieder aufgefüllt. Wer fleißig sucht, findet hier so manchen kleinen Schatz.

Auch Axel Münster vom Obsthof Münster aus Eutin kommt auf den Marktplatz nach Husum. Seit 1965 existiert der Obsthof der Familie Münster. Neben dem Verkauf von Obst werden in der Mosterei Apfelsaft, reine Säfte, Nektare und Fruchtweine und eine breite Palette verschiedener Liköre, Eingewecktes, Gelees und fruchthaltige Brotaufstriche produziert. Eine Besonderheit sind seine selbst hergestellten Apfelbrote und Apfelchips.

Zum Mitnehmen werden weiterhin aus kleinen Manufakturen Gewürze, österreichischer Bergkäse und Bergschinken, Honigspezialitäten, schwedische Lakritzen und frisches Obst zur Herbstsaison direkt vom Großmarkt in Hamburg angeboten.

Die Husumer Krabbentage gelten als DAS besondere Event an der Nordseeküste, das zehntausende Besucher an diesem Wochenende nach Husum ziehen wird.


Merkmale:
  • Verkauf von Neuwaren: auf Anfrage
Die Veranstaltung im Web:

Hinweis:

Alle Angaben zu Veranstaltungen (insb. Termine, Preise und Uhrzeiten) sind ohne Gewähr. Bitte kontaktieren Sie immer direkt den Veranstalter um verbindliche Informationen zu erhalten.


Veranstalter:

Elke Baum
Theodor-Storm-Straße 8
22946 Trittau
Veranstalternr.: 436

Kontakt:

04154 20 37
Homepage