Lingener Weinlaube

Stand der Angaben: 06.07.2024
Festivals & Feste

UniversitÀtsplatz

Alle Termine dieser Veranstaltung anzeigen

Ansprechpartner:
Fachdienst Kultur der Stadt Lingen (Ems)
+49 591/ 9144-411

Infos fĂŒr Besucher

  • Essen und Trinken
  • SanitĂ€re Anlagen/WC vorhanden

Infos fĂŒr HĂ€ndler

Der Veranstalter hat keine Angaben hinterlegt.

Quellen zur Veranstaltung

Gut zu Wissen

 Am 1. Augustwochenende, 02. und 03.08.2024 findet erneut die „Weinlaube“ auf dem UniversitĂ€tsplatz statt. WĂ€hrend Weingenießer*innen wie immer auf ihre Kosten kommen, können sich die Besucher*innen auf ein besonderes Musikprogramm freuen.

Der Freitagabend wird musikalisch vom Sono Jazztett um Katharina Lorenz gestaltet. Vom Soul des „Katharina-Lorenz-Trios“ ĂŒber den funky Jazz der Combo „Secco“ bis hin zum Nordic Jazz des „a.r.t.-Trios“, ist ihr Ziel, dass sich Experimentierfreudigkeit und Harmonie zu einem Klangerlebnis ergĂ€nzen, bei dem sich der Zuhörer immer gut aufgehoben fĂŒhlt.

Der Samstag steht ganz im Zeichen von NachwuchskĂŒnstler*innen. Den Beginn macht die Singer- Songwriterin Viviane Kudo aus OsnabrĂŒck mit dem Gitarristen Jo Schulz ein Duo. Kudos Musik wird als eindringlich, intensiv und schön oder gar zauberhaft beschrieben. Auf angenehm unprĂ€tentiöse Weise verarbeiten die beiden eigene Erfahrungen und Gedanken ĂŒber die Welt und lassen daraus mit gefĂŒhlvoller Hingabe besondere Hörerlebnisse entstehen. Luftig-leichte und einfĂŒhlsame Liebeslieder wechseln sich mit Songs ĂŒber andere Lebenserfahrungen ab. Im Anschluss spielt Matoya. Die Band besteht aus fĂŒnf Musiker*innen, die sich wĂ€hrend des Musikstudiums am Prins Claus Conservatorium in Groningen kennengelernt haben. Ihre unterschiedlichen kulturellen HintergrĂŒnde lassen sie in die Liebe fĂŒr Neo-Soul und Old-School-R&B einfließen, die sie teilen. Verankert, aber nicht beschrĂ€nkt auf, diese Genres behandeln sie Themen wie Verlust und Liebe. Es entsteht ein eigener Sound, der - wie sie selbst sagen - das Herz erwĂ€rmt und Körper zum Tanzen einlĂ€dt.

An beiden Tagen wird der Weinverkauf um 18 Uhr beginnen, die Live-Musik um 19 Uhr. Veranstalter ist der Fachdienst Kultur, der durch das CafĂ© im Professorenhaus, den Weinhandel Willenbrock sowie die Kivelingssektion „Prinz von Oranien“ unterstĂŒtzt wird. Als Teil des Lingener Sommers findet die Weinlaube umsonst und draußen statt.




Preise/Marktordnung

Der Veranstalter hat keine Angaben hinterlegt.

Bilder und Videos

Der Veranstalter hat keine Angaben hinterlegt.

Kontaktdaten des Veranstalter

Stadt Lingen (Ems)
Elisabethstraße 14-16
49808 Lingen (Ems)
Telefon: 0591 9144-0
Fax: 0591 9144-131

Veranstalternummer: 39512

Wichtig: Alle Angaben auf meine flohmarkt termine (insbesondere Termine, Zeiten und Preise) sind ohne GewĂ€hr und können zwischenzeitlich geĂ€ndert, verlegt oder abgesagt worden sein. FĂŒr verbindliche Informationen, kontaktieren Sie bitte immer den Veranstalter.

KinderflohmÀrkte findest du hier:

Termine Kinderflohmarkt