Flohmarkt, Trödelmarkt und Veranstaltungstermine geordnet nach:

Mineralien- und Fossilienbörse Imsbach

Veranstaltungsdatum:
So. 15.09.2019
Weitere Termine (2):
Anzeigen
Öffnungszeiten:
10:00 - 17:00
Veranstaltungsart:
Mineralien- und Fossilienbörse
Veranstaltungsort:
Gemeindehalle in Imsbach
Strasse:
Gienanthstraße 36
PLZ / Ort:
67817 Imsbach
Ansprechpartner:
Donnersberg-Touristik-Verband
Ansprechpartner Tel.:
06352/1712
Quelle:
Veranstaltungsportal

Beschreibung

Das ehemalige Bergbaudorf Imsbach am Donnersberg steht am 3. Septemberwochenende wieder ganz im Zeichen glitzernder Mineralien und uralter Fossilien und lädt interessierte Mineralien- und Fossilienfreunde zur 34. Börse ein. Unter dem Motto INFORMIEREN - TAUSCHEN - KAUFEN findet diese am 14. und 15. September 2019 in der Gemeindehalle in Imsbach (Gienanthstraße 36,
67817 Imsbach) statt. Samstags kann die beeindruckende Vielfalt der Mineralienwelt von 10.00 bis 18.00 Uhr und sonntags von 10.00 bis 17.00 Uhr bewundert werden.
An über 70 Ausstellungstischen besteht an diesem Wochenende die Gelegenheit Schätze aus einer Welt vor unserer Zeit zu bestaunen. Einige Sammlerinnen und Sammler präsentieren Fundstücke aus der Region rund um den Donnersberg, andere Aussteller stellen Mineralien und Fossilien aus aller Welt zur Schau.

Für Besucher der Börse wird auch in diesem Jahr wieder ein tolles Rahmenprogramm geboten: An beiden Tagen können sie Imsbach „über und unter Tage" erleben. Denn mit der „Erlebniskarte der Mineralienwelt" kann die Börse, das Besucherbergwerk „Grube Maria" sowie das „Pfälzische Bergbaumuseum" besucht werden. Zwischen der Ausstellungshalle und dem Parkplatz an der „Weißen Grube" pendelt der Grubenexpress. Eine Führung durch das Pfälzische Bergbaumuseum findet an beiden Tagen um 14.00 Uhr statt. Am Sonntag gibt es zusätzlich um 11.00 Uhr eine geführte Wanderung durch das Grubengebiet von Imsbach sowie um 15.30 Uhr eine englischsprachige Führung im Bergbaumuseum. Treffpunkt ist jeweils an der Gemeindehalle.
Für Besucher der Mineralienbörse ist an diesem Wochenende der Eintritt ins Pfälzische Bergbaumuseum frei.


Die Veranstaltung im Web:

Haftungshinweis

Trotz aufwändiger und gewissenhafter Recherche sind Irrtümer nicht ausgeschlossen. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen. Alle Angaben sind also ohne Gewähr.

Hinweis Sonn- und Feiertagsgesetz

Liebe Besucher! Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass in vielen Bundesländern auf Grund der diversen Sonn- und Feiertagsgesetze, Märkte erst verspätet stattfinden dürfen oder evtl. ausfallen können. Bitte erkundigen Sie sich vor einer jeden Anreise bei dem jeweiligen Veranstalter, ob die angekündigte Veranstaltung auch tatsächlich stattfindet! Mehr Infos zu Feiertagen finden Sie hier.

Kontakt zum Veranstalter

Veranstalter:
anne-christel kruse
Veranstalternummer:
9408
Telefonnummer:
063528120