Beschreibung

Die Innere Klosterstraße in Chemnitz ist in der Vorweihnachtszeit ein absoluter Tipp für alle Chemnitzer und deren Gäste. In friedlicher vorweihnachtlicher Atmosphäre präsentieren sich hier gut 30 mittelalterliche Gastronomie-, Handwerker- und Krämerstände. Gleich hinter dem Rathaus beginnt der Mittelalter- Teil mit einem Badehaus, bei dem Mutige Besucher das Bad in der Menge nehmen dürfen.
Allerdings sollte man sich anmelden. Ab 1. Oktober kann die Badestube online gebucht werden. www.suendenfrei.de

Eine "Laterna Magica" zeigt mit Einbruch der Dunkelheit Grimmsche Märchen für kleine und große Zuschauer. Handwerkern wie dem Schmied, dem Steinmetz, der Weberin, dem Bäcker oder dem Riemenschneider kann man bei der Arbeit zusehen. Die Gastronomen reichen feine Köstlichkeiten und auf einer kleinen Bühne in der Mitte des Marktes wird an den Wochenenden ein Programm aus alter Musik und Feuerspuckerei angeboten.

In diesem Jahr präsentieren wir auf dieser Bühne:
1. Advent Gruppe „The Sandsack“ & Pyrokatharsis Feuergaukler Chemnitz
2. Advent Gruppe „Die Streuner“ & Feuergaukler
3. Advent Gruppe „Scherbelhaufen“ & Pyrokatharsis Feuergaukler Chemnitz
4. Advent Gruppe „Rapauken“ & Feuergaukler Fafnir

Freitag und Samstag Musik jeweils um 15:00/ 16:00/ 17:00 / 18:00 / 19:00 und 20:00 Uhr Gauklerprogramme jeweils um 15:30 / 16:30 / 17:30 / 18:30 und 19:30 Uhr

Sonntag
Musik jeweils um 14:00 / 15:00 / 16:00 / 17:00 und 18:00 Uhr
Gauklerprogramme um 14:30 / 15:30 / 16:30 / 17:30 und 18:30 Uhr

Öffnungszeiten:
Sonntag bis Donnerstag 10- 20:00 Uhr, Freitag und Samstag 10-21:00 Uhr


Bilder und Videos zur Veranstaltung:


Merkmale:

  • Essen & Trinken: ja
  • Sanitäre Anlagen/WC: ja
Die Veranstaltung im Web:

Haftungshinweis

Trotz aufwändiger und gewissenhafter Recherche sind Irrtümer nicht ausgeschlossen. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen. Alle Angaben sind also ohne Gewähr.

Hinweis Sonn- und Feiertagsgesetz

Liebe Besucher! Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass in vielen Bundesländern auf Grund der diversen Sonn- und Feiertagsgesetze, Märkte erst verspätet stattfinden dürfen oder evtl. ausfallen können. Bitte erkundigen Sie sich vor einer jeden Anreise bei dem jeweiligen Veranstalter, ob die angekündigte Veranstaltung auch tatsächlich stattfindet! Mehr Infos zu Feiertagen finden Sie hier.

Kontakt zum Veranstalter