Frauenkram Waltrop

Veranstaltungsdatum:
So. 29.03.2020
Weitere Termine (1):
Anzeigen
Öffnungszeiten:
11:00 - 16:00
Veranstaltungsart:
Second Hand Markt
Veranstaltungsort:
Stadthalle Waltrop
Strasse:
Raiffeisenplatz 1
PLZ / Ort:
45731 Waltrop
Ansprechpartner:
Chris Breidenbach
Ansprechpartner Tel.:
02553/7209150
Quelle:
Veranstaltungsportal

Beschreibung

Der Second-Hand Modemarkt "Frauenkram" öffnet von 11-16 Uhr seine Türen und lädt Frauen jeden Alters zum Shoppen und Bummeln ein.
Private und gewerbliche Anbieterinnen aus der Region verkaufen von kleinen bis großen Größen alles - ob sportlich oder elegant, ob ausgefallen oder schlicht. Neben gut erhaltener Damenbekleidung werden auch Damenschuhe bzw. Accessoires wie z. B. Gürtel, Taschen, Tücher und Schmuck angeboten. Wie immer wird die Halle händlermäßig gut gefüllt sein, sodass hier tausende Kleidungsstücke auf eine neue Besitzerin warten. Mit gutem Gewissen für die kommende Saison eindecken? Das ist beim Frauenkram kein Problem! Denn Second-Hand Mode ist nicht nur nachhaltig und total angesagt, sie schont auch den Geldbeutel! Oftmals gibt es beim Modemarkt Fraunkram Marken- und Designerstücke zum Bruchteil des Neupreises! Interessierte können einen Standplatz unter www.frauenkram.land online buchen und vor Ort verkaufen.
Zwecks Anprobe gibt es auf der Veranstaltung selbstverständlich Umkleidekabinen. Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt.


Bilder und Videos zur Veranstaltung:


Merkmale:
  • Verkauf von Neuwaren: gestattet
  • Auto am Stand: nein
  • Freigelände: komplett überdacht
  • Eintritt: kostenpflichtig

  • Essen & Trinken: ja
  • Parkplätze: kostenlos
  • Behindertengerecht: ja
  • Sanitäre Anlagen/WC: ja
  • Hallenveranstaltung: Ja
  • Ausgebucht: Nein
Die Veranstaltung im Web:

Haftungshinweis

Trotz aufwändiger und gewissenhafter Recherche sind Irrtümer nicht ausgeschlossen. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen. Alle Angaben sind also ohne Gewähr.

Hinweis Sonn- und Feiertagsgesetz

Liebe Besucher! Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass in vielen Bundesländern auf Grund der diversen Sonn- und Feiertagsgesetze, Märkte erst verspätet stattfinden dürfen oder evtl. ausfallen können. Bitte erkundigen Sie sich vor einer jeden Anreise bei dem jeweiligen Veranstalter, ob die angekündigte Veranstaltung auch tatsächlich stattfindet! Mehr Infos zu Feiertagen finden Sie hier.

Kontakt zum Veranstalter