Flohmarkt, Trödelmarkt und Veranstaltungstermine geordnet nach:

Beschreibung

Auf dem Kastellplatz im Herzen der Grafenstadt Moers duftet es in der Vorweihnachtszeit nach Glühwein, gebrannten Mandeln und Zimt duftet. Der Moerser Weihnachtsmarkt begrüßt seine Gäste von Nah und Fern - und das traditionell mit der Eröffnung am ersten Tag durch Bürgermeister Norbert Ballhaus auf der Weihnachtsmarktbühne.

Neben zahlreichen kulinarischen Köstlichkeiten und einer vorweihnachtlichen Idylle gibt es in jedem Jahr auch ein tolles Bühnenprogramm sowie den beliebten Kerzenabend. Der Weihnachtsmarkt ist montags bis donnerstags von 11 Uhr bis 20 Uhr geöffnet, freitags, samstags und sonntags sogar ein Stunde länger, bis 21 Uhr. Mit der großen Eisbahn und einem gemütlichen Areal rund um die Weihnachtsmarktbühne ist der Weihnachtsmarktbummel eine Freude für Jung und Alt.
Ausgewogenheit und Vielfalt sind die obersten "kulinarischen Gebote". Auf die Currywurst muss man genauso wenig verzichten wie auf einen Germknödel oder Omas Reibekuchen. Ob Süßes oder Saures - hier wird je


Merkmale:

  • Essen & Trinken: ja
  • Sanitäre Anlagen/WC: ja

Haftungshinweis

Trotz aufwändiger und gewissenhafter Recherche sind Irrtümer nicht ausgeschlossen. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen. Alle Angaben sind also ohne Gewähr.

Hinweis Sonn- und Feiertagsgesetz

Liebe Besucher! Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass in vielen Bundesländern auf Grund der diversen Sonn- und Feiertagsgesetze, Märkte erst verspätet stattfinden dürfen oder evtl. ausfallen können. Bitte erkundigen Sie sich vor einer jeden Anreise bei dem jeweiligen Veranstalter, ob die angekündigte Veranstaltung auch tatsächlich stattfindet! Mehr Infos zu Feiertagen finden Sie hier.

Kontakt zum Veranstalter