Beschreibung

Der Karlsruher Christ­kind­les­markt verwandelt den Fried­richs­platz mit liebevoll geschmück­ten Giebel­häus­chen in eine urige Waldweih­nacht. Die histo­ri­sche Fassade des Na­tur­kun­de­mu­se­ums im Hinter­grund, festlich dekorierte Bäume und ro­man­tisch beleuch­tete Wege sorgen für eine unver­ge­ss­li­che At­mo­sphäre und verzaubern die Besuche­rin­nen und Besucher.

Allerlei Köstlich­kei­ten und ein vielfäl­ti­ges kunst­hand­werk­li­ches ­An­ge­bot laden zum Schlendern und Shoppen ein. Das Angebot reicht von Glas, Porzellan, Leder, Wolle, Kerzen, Schmuck über Gewürze, Tee, Seifen, Spielzeug und Handge­fer­tig­tes aus dem Erzge­bir­ge und biete eine große Auswahl an origi­nel­len Geschen­ki­deen.

Mit einem abwechs­lungs­rei­chen Musik­pro­gramm sorgen Chöre und Mu­sik­ver­eine in den Abend­stun­den auf der zentralen Bühne für vor­weih­nacht­li­che Stimmung.

Der "Fliegende Weihnachts­mann" verzaubert auch in diesem Jahr die kleinen und großen Besuche­rin­nen und Besucher. Hoch­seilar­tist, Falko Traber, schwebt täglich um 17 und 19 Uhr in luftiger Höhe mit seinem von Renntieren gezogen Schlit­ten ­über die Köpfe der Besuche­rin­nen und Besucher hinweg und sorgt hier­bei für leuchtende Augen. Anschlie­ßend überrascht er die Kinder mit kleinen Geschenken, wenn er zu Ihnen auf den Fried­richs­platz herunter kommt. Der "Fliegende Weihnacht­mann" wird vom Einkaufscen­ter Ettlinger Tor und dem Karls­ru­her ­Ver­kehrs­ver­bund (KVV) präsen­tiert.


Bilder und Videos zur Veranstaltung:


Merkmale:
  • Verkauf von Neuwaren: auf Anfrage

  • Essen & Trinken: ja
  • Sanitäre Anlagen/WC: ja

Haftungshinweis

Trotz aufwändiger und gewissenhafter Recherche sind Irrtümer nicht ausgeschlossen. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen. Alle Angaben sind also ohne Gewähr.

Hinweis Sonn- und Feiertagsgesetz

Liebe Besucher! Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass in vielen Bundesländern auf Grund der diversen Sonn- und Feiertagsgesetze, Märkte erst verspätet stattfinden dürfen oder evtl. ausfallen können. Bitte erkundigen Sie sich vor einer jeden Anreise bei dem jeweiligen Veranstalter, ob die angekündigte Veranstaltung auch tatsächlich stattfindet! Mehr Infos zu Feiertagen finden Sie hier.

Kontakt zum Veranstalter