Grosser Klostermarkt in RĂŒhn

Stand der Angaben: 05.08.2023

Mittelaltermarkt

Kloster RĂŒhn

Website der Veranstaltung

Alle Termine dieser Veranstaltung anzeigen

Infos fĂŒr Besucher

  • Essen und Trinken
  • SanitĂ€re Anlagen/WC vorhanden

Infos fĂŒr HĂ€ndler

Der Veranstalter hat keine Angaben hinterlegt.

Quellen zur Veranstaltung

Gut zu Wissen

Der Große Klostermarkt in RĂŒhn ist keiner, der zahlreichen „MittelaltermĂ€rkte“, sondern setzt vor allem auf AuthentizitĂ€t. Unter den etwa 80 Handarbeitern aus der ganzen Bundesrepublik und dem Ausland finden sich etliche ganz traditionell Werkende und solche, die mit alter Handwerkstechnik ganz moderne, kunstvolle Alltags- und KunstgegenstĂ€nde schaffen oder historische Stauden 

und KrĂ€uter zĂŒchten – auch HobbygĂ€rtner kommen in RĂŒhn auf ihre Kosten.

Es gibt jede Menge zum Mitmachen: Kinder und Erwachsene dĂŒrfen töpfern, bei der GrĂŒnholzdrechselei helfen, Bogenschießen, dem Steinmetz ĂŒber die Schulter schauen und, und, und... FĂŒr die Kleinen gibt es ein MĂ€rchenzelt, ein Pedalkarussell, viele verschiedene Kinderspiele und sie können den Gauklern zusehen wĂ€hrend die Eltern den Markt erkunden. Auch der "Deutsche Orden" wird mit einem Lager vor Ort sein und mittelalterliches Alltagsleben prĂ€sentieren.

„Wenn sie KĂŒchenmesser, Scheren oder Besteck zu Hause haben, das mal wieder einen Schliff vertragen könnte, bringen sie es einfach mit, wir haben auch einen Scherenschleifer da.“, rĂ€t Ralf Helbig vom Klosterverein den GĂ€sten.

Das ehrenamtliche Team rund um Marktleiter Ralf Helbig hat auch in diesem Jahr ausschließlich solche Aussteller gewĂ€hlt, die ihre Waren selbst herstellen und keine WiederverkĂ€ufer sind. RĂ€umlich ist das Konzept in diesem Jahr deutlich umgestaltet und erweitert worden.

Der Klostermarkt in RĂŒhn ist in den vergangenen Jahren zu einem etablierten, großen Markt geworden, der ĂŒber die Grenzen Mecklenburg-Vorpommerns hinaus bekannt ist. RegelmĂ€ĂŸig kommen mehr als 6000 Besucher.

Der Klosterverein RĂŒhn organisiert den Markt ehrenamtlich und veranstaltet einen Markt, der nicht nur hĂŒbsch anzusehen ist, sondern der auch qualitativ sehr hochwertig ist. Und der damit auch einem klösterlichen Gedanken von "ehrlichen Produkten" nahe kommt.

Preise/Marktordnung

Damit der Klosterverein RĂŒhn e.V. mit der Sanierung der GebĂ€ude fortfahren kann, erhebt er von den Marktbesuchern einen Wegezoll von 5,00€. Pro Tag oder 8Euro fĂŒr das ganze Wochenende. Kinder bis zum 12. Lebensjahr haben freien Eintritt. Das Parken auf einer nur 100 Meter entfernten Wiese ist wieder kostenfrei. Auch gibt es in KlosternĂ€he wieder barrierefreies Parken. Helfer kĂŒmmern sich um die unkomplizierte Anreise.

Bilder und Videos

Kontaktdaten des Veranstalter

Klosterverein RĂŒhn e.V.
Klosterhof 1
18246 RĂŒhn

Veranstalternummer: 53163

Wichtig: Alle Angaben auf meine flohmarkt termine (insbesondere Termine, Zeiten und Preise) sind ohne GewĂ€hr und können zwischenzeitlich geĂ€ndert, verlegt oder abgesagt worden sein. FĂŒr verbindliche Informationen, kontaktieren Sie bitte immer den Veranstalter.

KinderflohmÀrkte findest du hier:

Termine Kinderflohmarkt